aktuelle Informationen der stadt Bendorf

Aktualisierte Information - Sperrungen und Umleitungen während Baumaßnahmen

Start in den herbstferien

Mit dem Start der Herbstferien beginnt die Kanalsanierung in der Siegburger Straße und der Hauptstraße.

Zunächst werden im Kreuzungsbereich von Haupt- und Siegburger Straße Arbeiten durchgeführt, um nach Ferienende keine zu großen Verkehrseinschränkungen zu verursachen. Danach erfolgen die weitergehenden Arbeiten in der Siegburger Straße selbst.

Für die reibungslose Durchführung sind Sperrungen und Umleitungen notwendig. In der ersten Bauphase – vom 11.10. bis voraussichtlich 22.10.2021 - wird die Hauptstraße im Bereich Siegburger Straße bis Steinstraße und Luisenstraße gesperrt.

Der Durchgangsverkehr wird wie folgt umgeleitet: Aus Richtung Sayn kommend über Alter Weg, Ringstraße, Rheinstraße, Untere Vallendarer Straße zurück auf die Vallendarer Straße. Aus Richtung Vallendar kommend erfolgt die Umleitung in umgekehrte Richtung. Durch die Öffnung der oberen Bachstraße wird für die Anlieger eine Zufahrtmöglichkeit zur oberen und mittleren Bachstraße bzw. Hauptstraße –Streckenabschnitt Siegburger Str. bis Steinstraße- geschaffen. Eine Zufahrtsmöglichkeit zur Luisenstraße gibt es über die Erlenmeyerstraße.

Die Stadt Bendorf schafft weitere Parkmöglichkeiten zum Kurzzeitparken durch eine weitere Kurzzeitparker-Reihe auf dem Parkplatz Mühlenstraße und das Anlegen von vier bis fünf Parkplätzen auf der Wiesenfläche Ecke Siegburger Straße/Hauptstraße. Die Geschäfte in der Innenstadt haben wie gewohnt geöffnet.

Durch den zügigen Baufortschritt beginnt die zweite Bauphase bereits am 19.10.2021 statt dem 25.10.2021. Ab ca. 10:00 Uhr morgens am Dienstag, den 19.10. wird die Verkehrsführung geändert. Die Hauptstraße wird wieder für den Verkehr freigegeben und die Siegburger Straße komplett gesperrt. Die Sperrung beginnt bereits in der Bergstraße, hinter der Einmündung zur Mühlenstraße, mit Zufahrtmöglichkeit der Anlieger bis zur Siegburger Straße bzw. zur Baustelle.

Die Umleitung läuft über die Vallendarer Straße, Untere Vallendarer Straße, Rheinstraße, Ringstraße und Alter Weg. Der Parkplatz Siegburger Hof wird in der zweiten Bauphase über die obere Bachstraße geöffnet Provisorische Parkplätze an der Ecke Siegburger Straße / Hauptstraße werden im Laufe der 42. Kalenderwoche eingerichtet.


KOVEB-LINIE 8 WIRD UMGELEITET

Die Busse der koveb-Linie 8 in Fahrtrichtung Koblenz müssen vom 11.10. bis 22.10. umgeleitet werden. In Fahrtrichtung Bendorf-Sayn besteht keine Beeinträchtigung.

Von Bendorf-Sayn kommend, fahren die Busse der Linie 8 zunächst bis zur Haltestelle „Im Andorf“. Danach geht es über die Straße Alter Weg, Ringstraße und Rheinstraße zum Yzeurer Platz. Hier wird eine Ersatzhaltestelle eingerichtet. Über die Untere Vallendarer Straße und Bahnhofstraße gelangen die Busse auf den regulären Linienweg in der Hauptstraße. Die Haltestelle „Bendorf Stadtpark“ wird aufgehoben, die Haltestelle „Bendorf Friedhof“ wird als Ersatzhaltestelle hinter die Einmündung Bahnhofsstraße verlegt.