barrierefreiheit

Barrierefreiheit

Barrierefreiheit / Leichte Sprache

Erklärung zur Barrierefreiheit

Wir (Stadtverwaltung Bendorf) als Websitebetreiber sind bemüht, die Website in Einklang mit den einschlägigen Vorschriften zur Barrierefreiheit zu gestalten. Für uns gelten folgende Rechtsvorschriften: Landesgesetz zur Gleichstellung behinderter Menschen (LGGBehM) und Barrierefreie-Informationstechnik- Verordnung Rheinland-Pfalz (BITV RP)

Website

Diese Erklärung zur Barrierefreiheit gilt für die Website

bendorf.de

Veröffentlichungsdatum der Website

Diese Website wurde am 23.06.2021 veröffentlicht.

Feedback und Kontaktangaben

Sind Ihnen Mängel beim barrierefreien Zugang zu Inhalten auf unserer Website aufgefallen oder haben Sie

Anmerkungen sowie Fragen zum barrierefreien Zugang? Melden Sie sich gerne bei uns unter:

Stadtverwaltung Bendorf

Im Stadtpark 1

56170 Bendorf

Stand der Vereinbarkeit mit den Anforderungen

Diese Website ist nicht vollständig mit den für uns geltenden Vorschriften zur Barrierefreiheit vereinbar. Im Einzelnen:

Unvereinbarkeit mit den Rechtsvorschriften zur Barrierefreiheit:

Die nachstehend aufgeführten Inhalte sind nicht mit den einschlägigen gesetzlichen Vorschriften zur Barrierefreiheit vereinbar:

• Die Website verfügt nicht über eine Version in leichter Sprache

• Die Website verfügt nicht über eine Version in Gebärdensprache

• Die Website verfügt nicht über eine Vorlesefunktion (Readspeaker)

• Dokumente sind aufgrund ihrer Dateiformate zum Teil nicht barrierefrei abrufbar

Evaluationsmethode

Eine tatsächliche Bewertung der Vereinbarkeit der Website/mobilen Anwendung mit den Anforderungen der Richtlinie (EU) 2016/2102' wurde in Form einer von der öffentlichen Stelle durchgeführten Selbstbewertung erbracht.

Weitergehende Maßnahmen zur Verbesserung des barrierefreien Zugangs zu unserer Website

Wir bemühen uns stets um die Verbesserung der barrierefreien Zugangsmöglichkeiten zu unserer Website.

Derzeit tun wir hierzu Folgendes:

Unsere Internetseite bietet folgende Möglichkeiten:

Sie können den Text mit den Tasten STRG und + vergrößern. Das Bild passt sich automatisch an. Mit STRG - wird der Text automatisch kleiner. 

Wie finde ich, was ich suche?

Von den Hauptrubriken aus, die auf der Startseite oben aufgeführt sind, gelangen Sie zu weiteren Unterrubriken. Wenn Sie eine der Hauptrubriken anklicken, können Sie durch Klicken eine der angezeigten Unterrubriken auswählen. Wenn Sie etwas Bestimmtes suchen, können Sie Ihren Suchbegriff oben rechts auf der Startseite (in das Kästchen mit der Lupe) eingeben.

Das Brotkrumen-Menü zeigt mir, auf welcher Seite ich bin

Mit dem sogenannten Brotkrumen-Menü, das Sie oben auf der Seite unter dem Balken mit den Hauptrubriken finden, können Sie bequem navigieren: Das Menü zeigt Ihnen, in welcher Rubrik oder Unterrubrik Sie sich aktuell befinden. Von hier aus können Sie jederzeit auf die übergeordneten Rubriken zurückspringen.

Links

Interne und externe Links werden durch eine Unterstreichung (Underline) oder farblich kenntlich gemacht. Zusätzliche Informationen enthält das so genannte Title-Attribut, das in grafischen Browsern angezeigt wird, sobald die Maus auf den Link zeigt.

Responsive Webdesign

Die Webseite der Stadt Bendorf basiert auf den technischen Vorzügen des Responsive Webdesigns und damit auf HTML5 und CSS3. Das bedeutet, dass sich das Layout der Website automatisch an den jeweils genutzten Bildschirm des Endgerätes (PC, Notebook, Tablet oder Smartphone) anpasst, ohne dabei auf Javascript oder Änderungen im HTML-Code zurückgreifen zu müssen.

Durchsetzungsverfahren

Sollten Sie der Ansicht sein, dass Sie durch eine nicht ausreichende barrierefreie Gestaltung unserer Website benachteiligt sind, können Sie sich an die zuständige Durchsetzungsstelle wenden. Diese erreichen Sie unter:

Landesbeauftragter für die Belange behinderter Menschen

Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie des Landes Rheinland-Pfalz

Bauhofstraße 9

55116 Mainz

Telefon: 06131 165342

Fax: 06131 16175342

E-Mail: lb@msagd.rlp.de

Sonstige Angaben zur Barrierefreiheit

Leider können nicht alle Elemente auf unseren Internetseiten vollständig barrierefrei gestaltet werden. Wir verstehen Barrierefreiheit als fortlaufenden Prozess und bemühen uns, unsere Internetseite weiter anzupassen.

Es sollen schon bald Informationen in Leichter Sprache zur Verfügung stehen.