Zimmer finden:

Aktuelles

Theatervergnügen in der Stadthalle Bendorf07.02.2020

Jetzt Tickets für "Campingplatz Sardella II" sichern

Urlaubsfeeling, Spaß und ein rundum zufriedenes Publikum – im vergangenen Oktober begeisterte die Freie Bühne Neuwied mit ihrer musikalischen Komödie „Campingplatz Sardella“ in der Stadthalle Bendorf.

Am Donnerstag, 2. April, 20 Uhr dürfen sich die Zuschauer ebendort auf die gelungene Fortsetzung „Campingplatz Sardella II – Der Wahnsinn geht weiter“ freuen.

Auf dem beschaulichen Campingplatz Sardella ist Idylle pur angesagt. Man genießt das Wetter, freut sich auf die allabendliche Show an der Bar und lässt es sich so richtig gut gehen. Doch plötzlich wird es turbulent und der Wahnsinn greift um sich, denn ausgerechnet die italienischen Megastars Al Bano und Romina Power haben sich den kleinen Campingplatz als Kulisse für ihr neues Musikvideo ausgesucht. Unter den Campingplatzbewohnern bricht ein erbitterter, wenn auch freundschaftlicher Kampf, um die wenigen Komparsenrollen im Video aus.

Die Zuschauer begegnen einer illustren Schar von Campern, wie der Dauercamperin Heide mit ihrem Mann Klaus, der leicht esoterisch angehauchten Bärbel, dem verkannten Schriftstellergenie Ross Mc Beutlin und natürlich dem Besitzer des Campingplatzes, Gianluca Spirelli nebst seiner Frau Ninett. Auch bei „Sardella II“ werden die Tammy Sperlich und Boris Weber wieder musikalisch von Holger Kappus am Klavier unterstützt.

Im Übrigen muss man „Campingplatz Sardella I“ nicht gesehen haben, um an der Fortsetzung seinen Spaß zu haben. Karten zum Preis von 16 Euro sind im Bendorfer Buchladen erhältlich.


Bauen & Wohnen

Wohnen in einer sympathischen Stadt mit zahlreichen Standortvorteilen.

Weiterlesen

Geschichte

Erfahren Sie hier mehr über die Geschichte der Stadt Bendorf.

Weiterlesen

Wochenmarkt

Regionale, französische und italienische Produkte und Spezialitäten.

Weiterlesen

Mehr erfahren