Zimmer finden:

Aktuelles

Närrischer Bendorfer Wochenmarkt am 14.2.07.02.2020

Mit Wagentaufe für das Prinzenpaar

Mit Helau, Hädau, Säbalä und Meck, Meck können sich die Besucher beim närrischen Wochenmarkt am Freitag, 14. Februar, von 14 bis 19 Uhr schon mal auf den Bendorfer Straßenkarneval einstimmen.

Das Bendorfer Prinzenpaar Heidi I. und Hermann I. gibt sich die Ehre und bringt sein Gefolge mit. Die Gäste können die Segnung des Prinzenwagens durch Pfarrer Fey und Pfarrer Götz um 15.30 Uhr live miterleben.

Musikalische Unterstützung gibt es auch in diesem Jahr vom Stimmungsbarden „Der Sayner“ alias Alli Müller, der den Kirchplatz wieder zum Hexenkessel werden lässt.

Die Handballer Jungs mit ihrer Kölsch-Bud‘ und auch die Marktbeschicker stehen mit allerlei kulinarischen Leckereien parat.

So können sich die Marktbesucher und die Abgeordneten der Möhnen- und Karnevalsvereine aus Groß- Bendorf auf einen ausgelassenen närrischen Wochenmarkt mit Singen, Tanzen und Schunkeln freuen, bei dem Kostümierung ausdrücklich erwünscht ist.


Bauen & Wohnen

Wohnen in einer sympathischen Stadt mit zahlreichen Standortvorteilen.

Weiterlesen

Geschichte

Erfahren Sie hier mehr über die Geschichte der Stadt Bendorf.

Weiterlesen

Wochenmarkt

Regionale, französische und italienische Produkte und Spezialitäten.

Weiterlesen

Mehr erfahren