Zimmer finden:

Aktuelles

Marienhaus Klinikum St. Josef versorgt Corona-Patienten20.03.2020

Umstrukturierung der Abteilungen

Das Marienhaus Klinikum Bendorf - Neuwied – Waldbreitbach hat auf die steigende Zahl der an Corona infizierten Personen reagiert und den Standort St. Josef in Bendorf derzeit für die schwerpunktmäßige Behandlung von Corona-Patienten umstrukturiert.

Seit Montag, 23. März, stehen in der Klinik 28 Betten für Corona-Erkrankte zur Verfügung, davon vier Beatmungsplätze. Die Fachabteilungen für Orthopädie und Wirbelsäulenchirurgie und Neurotraumalogie werden derweil ins Klinikum St. Elisabeth in Neuwied verlagert.


Bauen & Wohnen

Wohnen in einer sympathischen Stadt mit zahlreichen Standortvorteilen.

Weiterlesen

Geschichte

Erfahren Sie hier mehr über die Geschichte der Stadt Bendorf.

Weiterlesen

Wochenmarkt

Regionale, französische und italienische Produkte und Spezialitäten.

Weiterlesen

Mehr erfahren