Aktuelles

Für eine nachhaltige Waldbewirtschaftung08.06.2021

Der Bendorfer Wald wird nachweislich vorbildlich bewirtschaftet.

Stadt Bendorf hat das PEFC-Zertifikat erhalten

Die Stadt Bendorf hat es jetzt schwarz auf weiß: Sie bewirtschaftet ihren Stadtwald ökologisch, ökonomisch und sozial nachhaltig. Das attestiert die Zertifizierung für nachhaltige Waldwirtschaft PEFC (Programme for the Endorsement of Forest Certification Schemes).

Das Forstrevier Bendorf betreibt den Waldumbau hin zu klimaangepassten mehrstufigen Mischwäldern und setzt auf Naturverjüngung. Zudem wird neben der wirtschaftlichen, ökologischen und Naturschutzfunktion auch großer Wert auf die Erholungsfunktion des Stadtwaldes sowie Bürgerbeteiligung gelegt – Beispiele sind das Projekt Bürgerwald und der Wald-Zukunfts-Vertrag.

Mit der PEFC-Zertifizierung darf die Stadt Bendorf ihr im Stadtwald erzeugtes Holz als „PEFC-zertifiziert“ vermarkten und das PEFC-Logo verwenden. Belegt wird dies durch ein Gütesiegel. Dabei wird auch der Transport- und Bearbeitungsweg der Produkte vom Forstbetrieb über alle Verarbeitungsstufen bis zum Endverbraucher erfasst.


Bauen & Wohnen

Wohnen in einer sympathischen Stadt mit zahlreichen Standortvorteilen.

Weiterlesen

Geschichte

Erfahren Sie hier mehr über die Geschichte der Stadt Bendorf.

Weiterlesen

Wochenmarkt

Regionale, französische und italienische Produkte und Spezialitäten.

Weiterlesen

Mehr erfahren