Zimmer finden:

+++Veranstaltung zum Schutz Ihrer Gesundheit abgesagt+++

Tag der offenen Gärten am 3. Mai Mitwirkende gesucht

Die Stadt Bendorf freut sich über Ihr Interesse am Tag der offenen Gärten am 3. Mai 2020 im Rahmen des Bendorfer Bauern- und Gartenmarktes. Der Bauern- und Gartenmarkt zieht viele interessierte Besucher aus nah und fern an. Um den Besuchern den Tag in Bendorf so angenehm wie möglich zu gestalten, möchten wir in diesem Jahr private Gartenbesitzer in Bendorf einladen, ihren Garten an diesem Tag von 13 bis 17 Uhr zu öffnen.

Sie haben einen sehenswerten, für Besucher interessanten Garten? Dann können Sie sich auf dieser Internetseite zum 1. Tag der offenen Gärten in Bendorf anmelden. Ihre Teilnahme ist kostenlos. Für interessierte Gartenfreunde wird kein Eintritt für die die Gartenbesichtigung erhoben.

Private Gärten sind so unterschiedlich wie Ihre Besitzer. Die Geschichte Bendorfs wurde stark geprägt durch die Eisenerzgewinnung, die Verhüttung und Verarbeitung von Eisens. Die Spuren dieses Gewerbebereichs sind auch prägende im Stadtbild und in den Gärten der Stadt verankert. Daher wird der 1. Tag der offenen Gärten mit dem Aktionsmotto: „Blühendes Eisen“ ausgeschrieben.

Zeigen Sie uns die kreative Gestaltungsform Ihres privaten Gartens in Verbindung mit attraktiven Pflanzenkombinationen. Sie haben das Thema Eisen in kreativer Form in Ihrem Garten mit Bepflanzungen und Begrünungen umgesetzt z.B. mit Skulpturen, designten Pflanzgefäßen oder Rankgittern? Dann wird es Zeit, dass Bendorfs Bürger und Besucher dies sehen und sich selbst inspirieren lassen.

Anmeldevoraussetzungen

Ein Garten ist gestaltete Natur. Wichtig ist uns, dass Ihr Garten eine deutliche Gestaltung aufweist, also eine Idee dahinter steckt, die Sie den Besuchern nahe bringen.

Im Vordergrund der Gartengestaltung sollten Pflanzen, auch in Verbindung mit Eisen oder Cortenstahl stehen. Eine wilde Ansammlung von Pflanzen oder eine Wiese mit Hecke reichen nicht aus.
Die Gartenbesucher sollten Ideen und Anregungen von ihrem Besuch mitnehmen können. Der Garten muss sehenswert sein, die Größe des Gartens ist dabei nicht ausschlaggebend.

Bitte übermitteln sie Ihre Anmeldung bis zum 20.03. per Onlineformular an die Stadt Bendorf.

Machen Sie mit!

Sie können Ihren Garten für Besucher öffnen und sind selbst vor Ort (Voraussetzung)*
Toilette vorhanden*
Behindertengerecht*
Hunde erlaubt*

Mit dem Absenden des Anmeldeformulars melden Sie sich verbindlich an und haben Folgendes zur Kenntnis genommen:

1. Für das, was in den einzelnen Gärten geschieht, sind Sie selbst verantwortlich.

2. Ihr Name, Adresse, Garteninfos und Fotos können ohne weitere Freigabe veröffentlicht werden.

Bitte beachten Sie: ein Verkauf von Produkten in Ihren Gärten ist nicht möglich!

Die Stadt Bendorf behält sich vor, bei einer zu geringen Teilnahme an Gärten, die Veranstaltung ausfallen zu lassen. Rückmeldung erhalten Sie bis zum 31.03.2020.

Es gilt die Datenschutzerklärung der Stadt Bendorf. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte findet grundsätzlich nicht statt.

Informationsflyer zum Download

Tourist-Information

Hier finden Sie alle Informationen für Ihren Aufenthalt in Bendorf.

Weiterlesen

Sehenswürdigkeiten

Besuchen Sie eine der vielen Sehenswürdigkeiten in Bendorf.

Weiterlesen

Gastronomie

Finden Sie für jeden Geschmack und Anlass die perfekte Lokalität.

Weiterlesen