Bauberatung

Grundstücksbesitzer und -käufer können sich beim Fachbereich Stadtentwicklung, Bauen, Wirtschaft und Kultur erkundigen, ob ein Grundstück nach dem Bauplanungsrecht tatsächlich ein Baugrundstück ist und wie es bebaut werden kann.

Um Bauherren und Architekten Wartezeiten zu ersparen, bitten wir um telefonische Terminvereinbarungen. Dabei können Fragestellungen bereits im Vorfeld erörtert und somit Bauberatungen optimal vorbereitet werden.

Fachbereich 4:

Stadtentwicklung, Bauen, Wirtschaft und Kultur
Rathaus 2, Bendorf, Im Stadtpark

Astrid Conrad-Hommer                                                                                                                  Rathaus 2
Zimmer 210
Tel.: 02622/703-305
E-Mail: Astrid.Conrad-Hommer(at)bendorf.de 

Gabriele Merklinghaus
Rathaus 2
Zimmer 213
Tel.: 02622/703-306
E-Mail: gabriele.merklinghaus(at)bendorf.de

Stefan Groß
Rathaus 2
Zimmer 211
Tel.: 02622/703-308
E-Mail: stefan.gross(at)bendorf.de 

 

Eine rechtsverbindliche Vorklärung ist jedoch nur durch eine Bauvoranfrage möglich, die bei der Stadtverwaltung Bendorf einzureichen ist und durch die Kreisverwaltung Mayen-Koblenz beschieden wird.

Kreis Mayen Koblenz
Fachdienst Umwelt und Bauen (Abteilung 9) / Bauaufsicht, Bauleitplanung (Referat 9.63)
Kreisverwaltung Mayen-Koblenz

Bahnhofstraße 9
56068 Koblenz
Tel.: 0261/108-0
Fax: 0261/35860
E-Mail: info(at)mayen-koblenz.de
www.kvmyk.de

 

 

 

Bauen & Wohnen

Wohnen in einer sympathischen Stadt mit zahlreichen Standortvorteilen.

Weiterlesen

Geschichte

Erfahren Sie hier mehr über die Geschichte der Stadt Bendorf.

Weiterlesen

Wochenmarkt

Regionale, französische und italienische Produkte und Spezialitäten.

Weiterlesen